Filialen Termin

Kinderversorgung

Meistens sind es die Eltern, die eine Hörstörung bei Ihrem Kind vermuten. Wenn Sie auch nur den leisesten Verdacht haben, so zögern Sie bitte nicht. Sprechen Sie direkt mit Ihrem Kinderarzt und lassen Sie eine gründliche Überprüfung des Hörvermögens Ihres Kindes vornehmen.


Gerne stehen wir Ihnen mit unseren speziell für Kindern ausgebildeten Pädakustikern und einer kindgerechten Spielaudiometrie zur Verfügung.

Bestes Hören für die beste Entwicklung

Je früher ein Hörschaden bei Kindern erkannt, diagnostiziert und versorgt wird, desto besser. Beim hörgeschädigten Kind reifen die kindlichen Hörbahnen in den ersten sechs Lebensmonaten nach. Wenn bereits in dieser Zeit Hörgeräte angepasst werden, so werden die Hörbahnen auch beim hörbehinderten Säugling noch stimuliert. Die Folge ist: Das Kind wird Höreindrücken gegenüber aufgeschlossener, es lernt sein Resthörvermögen gezielter einzusetzen: Es lernt hören!

Hörgeräte in allen Preisklassen

Nach Ihrer Beratung durch uns stellen wir Ihnen verschiedene Hörgeräte aus unterschiedlichen Preisklassen zum kostenlosen Probetragen vor. Wenn Sie Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse sind, gibt es Hörgeräte, die für Sie sogar zuzahlungsfrei sind. Natürlich führen wir auch höherpreisige Modelle, die Ihnen noch mehr Hörkomfort und die Vernetzung mit anderen Geräten ermöglichen.